Typenschild Reprodu...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Typenschild Reproduzieren?

Seite 1 / 3

 Anonym
(@0)
Gast
Beigetreten: Vor 1 Sekunde
Beiträge: 0
 

Hallo Leute,
Jeder kennst sicher die Problematik mit dem Typenschild bei einer Restauration oder einem Neuafbau. Wie vile möchte ich meine Karosse neu lackieren lassen aber dazu muss das typenschild runter nur anschließend sollte es wieder drauf. Am besten ein Neues jetzt meine frage gibt es sowas.......also ne firma die typenschilder drucken oder evtl sogar vw selber???

Gruß Levent


Zitat
 sepp
(@sepp)
Erleuchteter Foren-Mitglied
Beigetreten: Vor 17 Jahren
Beiträge: 2144
 

Hallo!

Es gibt eine ganze Reihe solcher Firmen, derzeit sind viele davon in Essen auf der TechnoClassica...

Ob die für jedes VW-Baujahr auch schon die passenden Schilder haben wage ich zu bezweifeln. Jedoch kann VW für viele Varianten diese Schilder noch liefern.

Sepp


AntwortZitat
 Anonym
(@0)
Gast
Beigetreten: Vor 1 Sekunde
Beiträge: 0
 

Hi Sepp
ich hab zwar typenschild geschrieben aber ich hoffe du hast mich nicht falsch verstanden ich meinen das am Heckblech aus papier nicht den vorne aus blech!!

Gruss Levent


AntwortZitat
 Anonym
(@0)
Gast
Beigetreten: Vor 1 Sekunde
Beiträge: 0
 

Moin.
Also das hab ich mal folgendermäßen gemacht. Mit nem Heißluftfön den Aufkleber vorsichtig entfernt und sofort auf eine Trägerfolie geklebt.
Dann hab ich den alten Aufkleber samt Trägerfolie aufn Scanner gelegt und in der höchsten Auflösung gescannt.
Anschließend auf Etikettenaufkleber ausgedruckt.
Ist vom Original so gut wie nicht zu unterscheiden...


AntwortZitat
 Anonym
(@0)
Gast
Beigetreten: Vor 1 Sekunde
Beiträge: 0
 

Hi Peter,
danke für den Tip werd ich mal versuchen ich hoffe das es nicht zu dreckig ist.

Gruß Levent


AntwortZitat
 erik
(@erik)
Erleuchteter Foren-Mitglied
Beigetreten: Vor 17 Jahren
Beiträge: 2242
 

Hallo Levent,

ich bin damals (1999) einen anderen Weg gegangen in dem ich den Aufkleber nachgemacht habe in Microsoft Word.
Diesen Datei habe ich noch immer, sammt dazu gehoerigen Fonts.
Fonts installieren, Datei laden, deine Daten uebernehmen von deinen Aufkleber, abdrucken auf selbstklebendes Papier oder normales Papier und fertig.
Schick mir deine email-adresse und ich mail dich die Datei und Fonts.

MfG

Erik


AntwortZitat
 Anonym
(@0)
Gast
Beigetreten: Vor 1 Sekunde
Beiträge: 0
 

Hallo,
habe auch die Fonts dafür erstellt und kann somit jeden Datenträger anfertigen, egal ob "neu" oder mit altersbedingten "Schmutzspuren" - vom Original kaum zu unterscheiden. Das gilt auch für den "Strichcode" an der rechten B-Säule.

Tschüss Frank


AntwortZitat
 Anonym
(@0)
Gast
Beigetreten: Vor 1 Sekunde
Beiträge: 0
 

Na wenn es keine umstände macht.
hier meine E-mail
[email]levent_ceza_7@hotmail.com[/email

Gruß


AntwortZitat
 erik
(@erik)
Erleuchteter Foren-Mitglied
Beigetreten: Vor 17 Jahren
Beiträge: 2242
 

Hallo Levent,

du hasst email.

MfG

Erik


AntwortZitat
(@stoep)
Profi Foren-Mitglied
Beigetreten: Vor 14 Jahren
Beiträge: 234
 

Hallo Frank, Erik,

könnt ihr mir bitte auch die Dateien zuschicken ?

Danke

Christoph


AntwortZitat
 erik
(@erik)
Erleuchteter Foren-Mitglied
Beigetreten: Vor 17 Jahren
Beiträge: 2242
 

Hallo Christoph,

du hasst email 😉

MfG

Erik Meussen


AntwortZitat
 Anonym
(@0)
Gast
Beigetreten: Vor 1 Sekunde
Beiträge: 0
 

Hi Erik
hab sie bekommen
Einwandfrei (tu)


AntwortZitat
 Anonym
(@0)
Gast
Beigetreten: Vor 1 Sekunde
Beiträge: 0
 

Hallo,
könntest Du mir auch bitte die Datei zusenden!?

Besten Dank!

Grüße ChristianNM


AntwortZitat
(@heliosblauer)
Experte Foren-Mitglied
Beigetreten: Vor 12 Jahren
Beiträge: 458
 

Guten Abend,

kann ich bitte eine Kopie an Youngtimerfreund äääät freenet.de bekommen?

Danke!

Gruß
Markus


AntwortZitat
 erik
(@erik)
Erleuchteter Foren-Mitglied
Beigetreten: Vor 17 Jahren
Beiträge: 2242
 

@Christian, @Markus,

ihr habt beide eine email 😉

MfG

Erik Meussen


AntwortZitat
Seite 1 / 3
Teilen: