Der Fahrzeugdatenträger ist innen am Heckblech aufgeklebt (Golf), auf dem Verstärkungsträger zwischen den beiden hinteren Federbeinaufnahmen (Cabrio) oder auf der Rückwand hinter dem Fahrersitz (Caddy) und zusätzlich in den Fahrzeugunterlagen zu finden.

  1. Produktions-Steuerungsnummer
  2. Fahrzeug-Identifikationsnummer
  3. Typ-Kennnummer
  4. Motorkennbuchstabe
  5. Getriebekennbuchstabe
  6. Lacknummer
  7. Innenausstattungs-Kennnummer
  8. Mehrausstattungs-Kennnummer