Benachrichtigungen
Alles löschen

Standard-Sitz tieferlegen


(@klinger)
Profi Foren-Mitglied
Beigetreten: Vor 7 Jahren
Beiträge: 154
Themenstarter  

Hallo liebes Forum,
nach langer Abstinenz ist mir ein schöner Einser Jetta über den Weg gelaufen. Aufgrund des Schiebedachs passe ich da leider nicht ganz rein, ich brauche 5cm mehr Kopffreiheit.
Welche Lösungen gibt es? Kann ich die beiden Sitzholme unter Anpassung des Winkels um 5 cm kürzen? Oder ist da nicht genug Holm dafür da?
Viele Grüße
Carsten Brauer


Zitat
(@sebastian-heiss)
Forengott IG-Redakteur
Beigetreten: Vor 17 Jahren
Beiträge: 4261
 

Hallo Carsten,

die Antworten bei Golf1.info sind eigentlich schon sehr ausführlich und zutreffend. Eine Konsole vom Scirocco würde dein Problem mindestens verringern und wäre sicher die optimale Lösung.
Kürzung der Sitzholme halte ich für eine schlechtere Lösung.

Gruß Sebastian


AntwortZitat
(@klinger)
Profi Foren-Mitglied
Beigetreten: Vor 7 Jahren
Beiträge: 154
Themenstarter  

Moin Sebastian,

Es ist ja nicht so, dass diese Konsolen auf Bäumen wachsen... 🙂 Oder weißt Du eine Bezugsquelle?

Ich versuche, möglichst viele Informationen zu finden, und in diesem Forum haben die Mitglieder vielleicht eine andere Sichtweise und andere Erfahrungen als bei Golf1.info.

Viele Grüße

Carsten Brauer


AntwortZitat
 rudi
(@rudi)
Erleuchteter Foren-Mitglied
Beigetreten: Vor 15 Jahren
Beiträge: 2105
 

Gude,
Soweit ich sehe, sind eigentlich dort alle Optionen genannt worden.
Etwa man findet Scirocco Sitz/Unterteile oder es kommt das Basteln an 2er Konsolen.

Ich hab mal schnell den Ort den du bei Info angegeben hast bei Ebay eingegeben und mal in bis zu 100km geschaut.
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/scirocco-2-vordersitze-hoehenverstellbar/1433419545-223-2596


AntwortZitat
(@klinger)
Profi Foren-Mitglied
Beigetreten: Vor 7 Jahren
Beiträge: 154
Themenstarter  

Die gewünschte Anzeige ist nicht mehr verfügbar... was gab es da schönes?


AntwortZitat
 rudi
(@rudi)
Erleuchteter Foren-Mitglied
Beigetreten: Vor 15 Jahren
Beiträge: 2105
 

Gab zwei 2er Scirocco Sitze in Garrel zu verschenken.


AntwortZitat
(@klinger)
Profi Foren-Mitglied
Beigetreten: Vor 7 Jahren
Beiträge: 154
Themenstarter  

Hätten die auch gepasst?


AntwortZitat
 rudi
(@rudi)
Erleuchteter Foren-Mitglied
Beigetreten: Vor 15 Jahren
Beiträge: 2105
 

Oh, peinlich, wollte eigentlich schon lange antworten.
Ähm, ja, wenn man die Hebel vertauscht hätte.


AntwortZitat
(@christian-r)
Profi Foren-Mitglied
Beigetreten: Vor 8 Jahren
Beiträge: 202
 

Hallo Carsten,
eine andere Möglichkeit ist das Sitzgestell vom Polo.
Das verwendete Sitzgestell sollte aus dem selben Zeitraum stammen. Für einen 1er also vor 1984, mit dem Verstellhebel auf der selben Seite und dem großen dreieckigen Gurtschloss. Bei Verwendung des originalen langen Gurtschlosses vom 1er ist der Gurtverlauf nicht optimal.

Wegen der kurzen Beine der Polo- und Scirocco-Sitze hat die mittige Sitzschiene einen anderen Winkel zur Aufnahme und klemmt. Das kann man etwas verbessern durch keilförmiges Kürzen des Kunststoffgleiters vorn an der Sitzaufnahme. Am besten mit der einzelnen Sitzwanne vor dem Umbau ausprobieren.

Weiterer Vorteil bei einem Sitz vor 1984 ist, dass die Blechwanne die selbe Form hat wie im 1er, so dass auch das Sitzpolster genau darauf passt. Bei den neueren Sitzen hat sich die Form geändert.

Gruß
Christian


AntwortZitat
Teilen: