Benachrichtigungen
Alles löschen

GTI ruckelt – kleine Ursache, große Wirkung – kleines Sieb in der Benzinpumpe verschmutzt

(@heliosblauer)
Profi
Beigetreten: Vor 13 Jahren
Beiträge: 468
Themenstarter  

Hallo,

mein GTI hat bei der Fahrt immer wieder unkontrolliert gehopelt. Motor ging aus oder nur noch Leerlauf möglich, dann wieder etliche hundert Meter problemlos gefahren.

Prüfung zuhause auf alles Elektrische (TSZ, Zündspule, Hallgeber, Zündkerzen) und Sprit (Liefermenge Benzinpumpe und Spritzbild Einspritzdüsen) verlief alles ohne Befund, Leerlauf war im Stand stabil.

 

Ursache: Im Zulauf der Benzinpumpe ist ein sehr kleiner Filter eingebaut, dieser war ziemlich zu.

Tank ist bei mir ohne Befund, d.h. keine Brösel oder Schwebeteilchen. Es war wohl eine Ansammlung der letzten 15 Jahre.

Reinigung des Filters kommt bei mir auf die regelmäßige To Do Liste.

Dazu den Benzinschlauch vom Tank zur Pumpe mit dem passenden (!) Werkzeug abklemmen und dann den Schlauch an der Pumpe entfernen. Der Filter sitzt eventuell ein paar Millimeter in der Pumpe, diesen dann vorsichtig nach außen ziehen.

 

Den Versuch einen Filter zwischen Tank und Benzinpumpe einzubauen erläutere ich in einem eigenen Beitrag.

 

Gruß

Markus

 

 

Dieses Thema wurde geändert Vor 4 Wochen von heliosblauer

   
Zitat
 erik
(@erik)
Meister
Beigetreten: Vor 18 Jahren
Beiträge: 2261
 

Hallo Markus,

interessant. So ein Sieb im Zulauf der Kraftstoffpumpe habe ich noch nie gesehen bei ein Golf 1 GTI.
Ist deine Kraftstoffpumpe noch die originale ab Werk?

MfG

Erik


   
AntwortZitat
Teilen: