MK1 GTI 1980
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

MK1 GTI 1980


(@mk1-gti-colombia)
Neuling Foren-Mitglied
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 4
Themenstarter  

Guten Tag, ich stelle mich vor, mein Name ist Cristian und ich schreibe Ihnen aus Kolumbien
Ich habe vor kurzem einen mk1 GTI aus dem Jahr 1980 gekauft, der aufgegeben wurde, und ich möchte die Restaurierung des mk1 durchführen.

Laut VIN verstehe ich, dass es sich um einen GTI handelt, die VIN ist 17A0676XXX
Wenn ich jedoch die Fahrgestellnummer und die Dokumentation, die ich im Internet gefunden habe, überprüfe, habe ich viele Zweifel, von denen ich hoffe, dass Sie bei der Lösung helfen können, um eine korrekte Wiederherstellung durchzuführen.

1. Hat der Frontgrill 4 Scheinwerfer oder Lichter?
2. Sind die Rücklichter groß?
3. Es ist möglich, dass ich als GTI einen Motor (YN) und keinen (EG) habe.

Dies sind meine Hauptzweifel, ob mich jemand unterstützen kann. Ich weiß das wirklich zu schätzen. Es ist ein wichtiges Projekt für mich.
Wenn Sie mir mit Fotos des Innenraums eines restaurierten Modells helfen könnten, wäre dies sehr hilfreich.
Ich danke dir sehr


Zitat
 rene
(@rene)
Forengott Foren-Mitglied
Beigetreten: Vor 17 Jahren
Beiträge: 3326
 

Hallo,

an der VIN kann man nicht sehen ob's einen GTI ist oder nicht. Zu die Fragen,

1. Frontgrill hat 2 Scheinwerfer
2. Rückleuchten sind bei der VIN klein
3. Original müsste das ein EG sein.

MfG


AntwortZitat
(@rupert)
Profi Foren-Mitglied
Beigetreten: Vor 17 Jahren
Beiträge: 220
 

Hallo Christian,

willkommen hier im Forum.

Deine Fragen wurden ja schon weitgehend beantwortet.

Am besten wäre, Du postest ein paar Fotos von Deinem Auto, dann können wir genau sagen, was original ist oder nicht. Bilder von vorne, von hinten, vom Armaturenbrett, von den Sitze und vom Motorraum wären gut.

Zu Deiner Motorfrage:
Der YN ist ein 1,6l Vergasermotor mit 75PS und wurde im Passat verbaut. Es könnte möglich sein, daß jemand mit einem YN-Block einen GTI Motor aufgebaut hat. Oder ist es evtl. ein YS? Das wäre ein Einspritzmotor, identisch zum EG nur für Längseinbau im Passat.

Hast du das Auto aus Europa, oder gabs den auch in Kolumbien?

Grüße
Rupert


AntwortZitat
(@mk1-gti-colombia)
Neuling Foren-Mitglied
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 4
Themenstarter  

Vielen Dank für die Antworten

Wie er gelesen hatte, war mit der Fahrgestellnummer des Chassis bekannt, ob das Auto ein GTI war oder nicht.

Wie können Sie feststellen, ob ein Auto technisch ein GTI ist?

Das Auto wurde in Kolumbien gekauft, aber aus Deutschland importiert

https://ibb.co/HnmRNMS
https://ibb.co/bdp83rD
https://ibb.co/VJfG3q4
https://ibb.co/bB0KHRN
https://ibb.co/0h6w6pF
https://ibb.co/VBPJGNn
https://ibb.co/VW3sXVQ


AntwortZitat
(@sebastian-heiss)
Forengott IG-Redakteur
Beigetreten: Vor 17 Jahren
Beiträge: 4265
 

Hallo,

das Armaturenbrett und das Lenkrad passen zu einem GTI Modelljahr 1980. Alles andere auf den Fotos ist verbastelt. Leider fehlt noch ein Foto vom Motorraum.

Gruß Sebastian


AntwortZitat
(@rupert)
Profi Foren-Mitglied
Beigetreten: Vor 17 Jahren
Beiträge: 220
 

"Wie können Sie feststellen, ob ein Auto technisch ein GTI ist?"

Das Besondere an einem GTI ist der Motor. Darum müssen wir ein Bild vom Motorraum sehen.

Wenn du den original restaurieren willst, hast du eine Menge Arbeit vor Dir

Ich kann dir dann ein paar Fotos schicken, wie das Auto aussehen sollte.
Meiner ist aus dem gleiche Modelljahr wie Deiner, nur ein halbes Jahr älter.

Du kannst gut Deutsch oder ist das Google Translator?


AntwortZitat
(@mk1-gti-colombia)
Neuling Foren-Mitglied
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 4
Themenstarter  

Hallo, wie geht es dir?

Ich sage Ihnen, was ich für die Restaurierung identifiziert habe

Das Auto ist Modell 80, aber aus der ersten Serie validieren bereits die Chassis-Serien und sie sind korrekt. Diese Serie wird vom Special des ersten GTI sehr gewünscht und dies kam mit Schiebedach und seinem Wolsfburg-Ruder.

Auf der Ebene der externen Originalität ist Folgendes erforderlich:

Vordere und hintere Stoßstange
Rechte und linke Bürste
Tarantelräder
Kleine hintere Anschläge

Intern gibt es:

5 Schaltknauf erforderlich
Aschenbecherdeckel
Polster die Stühle
Polsterdecke
Polsterboden
Radio (ich habe es schon bekommen)
Zwei Belüftungsknöpfe

Auf mechanischer Ebene muss die Originalheizung repariert werden

Ich möchte es völlig originell lassen, ich habe immer noch große Zweifel an den Stoßstangen, weil ich die kleinen Stoßstangen platzieren möchte, aber ich weiß nicht, ob sie für das Jahr gelten.

Ich stelle klar, dass ich kein Deutsch spreche, ich unterstütze den Übersetzer

Es würde mir sehr helfen, wenn Sie mich mit Bildern unterstützen könnten, um Details des Innenraums zu erfahren


AntwortZitat
(@sebastian-heiss)
Forengott IG-Redakteur
Beigetreten: Vor 17 Jahren
Beiträge: 4265
 

Hallo,

wie schon geschrieben: Die Kunststoff-Stoßstangen gehören zu diesem Modelljahr, die vorhandenen angespachtelten Stoßstangen sind nicht original. So sollte das aussehen:
https://encrypted-tbn0.gstatic.com/images?q=tbn:ANd9GcRtio9oQea0yFxlX3fJNg_60AEq7Dw0FIYyJjszuS1gy5s47pmR&s und
?itok=kp_hoRPd

Die Sitze sind nicht original, da gehören Sportsitze mit "Schottenkarobezug" hinein: https://i. auto-bild.de/ir_img/5/7/3/6/6/4/Gebrauchte-VW-Golf-GTI-1200x800-2274e41f9ee08563.jpeg

Gruß Sebastian


AntwortZitat
(@mk1-gti-colombia)
Neuling Foren-Mitglied
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 4
Themenstarter  

Vielen Dank für den Beitrag

Es ist möglich, dass ein 1980 mk1 einen kleinen Stoßfänger hatte. Ich würde gerne wissen, ob ich einen davon montieren kann

https://ibb.co/NSWN93Y
https://ibb.co/y6V1DFN

In Bezug auf die Stühle denke ich, was ich überprüft habe, dass es sich um die Originale handelt, aber sie waren gepolstert oder falsch gefüttert. Ich weiß nicht, was sie denken

Grüße Cristián


AntwortZitat
(@sebastian-heiss)
Forengott IG-Redakteur
Beigetreten: Vor 17 Jahren
Beiträge: 4265
 

Hallo Cristián,

die kleinen Stoßfänger gab es nur bis Modelljahr 1978. Also 1980 gab es sie nicht mehr. Aber man kann natürlich sein Fahrzeug individuell gestalten - so wie man möchte.

Es kann sein, daß die Sitze nur einen falschen Überzug haben.

Gruß Sebastian


AntwortZitat

Hinterlasse eine Antwort

Autor

Autoren E-Mail

Titel *

 
Vorschau 0 Revisionen Gespeichert
Teilen: